Westiform I Über uns

Organisation


Das Schweizer Familienunternehmen Westiform ist führend in der Planung und Realisierung von visueller Kommunikation. Wir sind Ihr Partner für Lichtwerbung, Beschriftung, Digital Signage und Werbung aller Art.

Das Unternehmen ist 1959 durch die Familie Imfeld in Niederwangen im Kanton Bern gegründet worden. Der geografische Standort neben der Autobahn A12 ist ideal, um in der ganzen Schweiz tätig zu sein. Heute wird das Unternehmen von Raphaël Berger, dem ehemaligen Spieler und CEO von HC Fribourg-Gottéron geführt.

Seit mehr als 60 Jahren beraten und beliefern wir KMU’s und Grossunternehmen. Westiform gehört zur WIN GROUP, einer Schweizer Unternehmensgruppe für visuelle Kommunikation. WIN GROUP zählt ungefähr 200 Mitarbeitende und hat mehrere Standorte in der ganzen Schweiz verteilt, sowie eine Produktionsstätte in Tschechien.

Unsere Räumlichkeiten verfügen über eine Produktionswerkstatt und unsere Servicefahrzeuge sind für Montage- und Reparaturarbeiten ausgerüstet. Westiform nutzt die Techniken eines grossen Unternehmens für visuelle Kommunikation. Im Bezug auf Optik, Qualität und Preis sind wir auf dem neusten Stand.
Lucas Hofmann, Christophe Hofmann (Gründer) und Audrey Hofmann
Die Familie Hofmann, Eigentümerin der WIN GROUP

Geschichte

  • 1959  Gründung von Westiform AG durch die Familie Imfeld
  • 1989  Internationale Geschäftserweiterung
  • 2015  Übergabe des Unternehmens von Niklaus Imfeld, Gründer und Hauptaktionär,     
               an die zweite Generation
  • 2021  Übernahme der Westiform AG durch die Familie Hofmann über ID Néon.
  • 2021  Gründung der WIN GROUP – die Schweizer Gruppe für visuelle Kommunikation
               aus den Unternehmen Westiform, ID Néon und Nicklex

Standorte

Unser Unternehmen ist mehrsprachig und wir sind an mehreren Standorten in der gesamten Schweiz niedergelassen. Unsere Standorte ermöglichen Kundennähe und eine nationale Vernetzung.